​28. Coburger Designtage

Von 31. Mai bis 5. Juni 2016 finden zum mittlerweile 28. Mal die Coburger Designtage statt. Veranstaltungsort ist, wie bereits in den Jahren zuvor, der alte Coburger Güterbahnhof. War dieser ursprünglich Umschlagplatz für Warentransporte, so soll er heute als Umschlagplatz für Rohstoffe der Kreativwirtschaft fungieren.

Motivierte Studentinnen und Studenten der Hochschule Coburg, junge Designer, innovative Unternehmen sowie renommierte Künstler präsentieren ihr kreatives Können. So wir die alte Pakethalle mitsamt altem Bahnsteig ganz im Sinne des „cradle to cradle“ neu inszeniert.

Die 28. Coburger Designtage wollen einen Überblick geben, über aktuelle Tendenzen und Entwicklungen, aber auch über zahlreiche Möglichkeiten in Sachen Design als Motor der Wirtschaft und der gesellschaftlichen Entwicklung. Interessierte Besucher werden eingeladen, lebendige Mitmach-Ereignisse auf einer kreativen Reise zu erleben.

Mehr Informationen zu den Coburger Designtagen und das komplette Programm gibt es ​hier.